• Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:





    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Gewerbeobjekte | Neubau

 

Nebenanlage der Dorfkirche Alt-Tempelhof

Öffentliche Objekte - Ausstellung / Sonderbauten - Neubau
Adresse:
Parkstraße 3
12103 Berlin
Architekt:
Jan Rösler Architekten
Zossener Str. 50
10961 Berlin
mail@janroesler.de
Beschreibung:
Die Dorfkirche Alt-Tempelhof wurde im 13. Jahrhundert errichtet. Zur Bauzeit bildete sie zusammen mit den noch heute vorhandenen Teichen einen wichtigen Teil der Wehranlage des Tempelhofs. Heute steht die Saalkirche als die größte mittelalterliche Dorfkirche Berlins zusammen mit dem dazugehörigen Friedhof unter Denkmalschutz. Durch einen sensiblen Eingriff in das Gesamtensemble wurde eine barrierefreie Sanitäreinrichtung sowie ein Stauraum für Gartengeräte und eine Grünschnittentsorgung errichtet. Die unterschiedlichen Funktionen des Neubaus sind auf drei kleinen Holzkörper verteilt und werden durch ein Holzdeck miteinander verbunden. Die Gesamte Konstruktion ruht auf einem Betonsockel und scheint dadurch leicht über dem Untergrund zu schweben. Die üppige Vegetation greift in die Zwischenräume hinein, so dass ein lockeres Gefüge mit der Umgebung entsteht.
Ansicht WC-Anlage (Quelle: Simon Menges)
Ansicht WC-Anlage (Quelle: Simon Menges)
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben