• Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:





    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Registrieren

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus und senden es ab.

Ihre Angaben werden durch Mitarbeiter der FNR geprüft, danach werden die Zugangsdaten zum Login an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse gesandt.

Ziegenstall

Gewerbeobjekte - Landwirtschaftliche Bauten - Neubau
Adresse:
Waldkirchen
92358 Seubersdorf
Architekt:
Micheal Kühnlein jun.
Sollngriesbacher Straße 4 Berching
mail@kuehnlein-architektur.de
Beschreibung:
Der kubische Baukörper, reduziert auf das Notwendigste, soll ein Beispiel für einfaches, landschaftsbezogenes Bauen sein. Die archaische Erscheinung platziert sich wie selbstverständlich auf dem oberpfälzer Trockenrasenhang in der Mitte Bayerns und bereichert den tangierenden Wanderweg um eine kleine architektonische Besonderheit. Für die Ausführung sind keine aufwändigen Planungen, Berechnungen oder teure Baustoffe notwendig. Es genügt eine Idee, z.B. handelsübliche Fichtenholzbohlen aufeinanderzuschichten. Eine ansprechende und preiswerte Alternative zu fertigen Gartenhäuschen etc., wie sie in den Baumärkten angeboten werden. So erfährt die traditionelle Holzblockbauweise, eine Neuinterpretation und ist dank moderner Hilfsmittel und Werkzeuge auch für Laien erstellbar und erschwinglich. Einfachst gestapelt aus Fichtenkanthölzern eines Querschnittes ist der Ziegenstalll ein wunderbares Beispiel für landschaftsbezogenes Bauen.
Titelbild (Quelle: Kühnlein Architekten)
Titelbild (Quelle: Kühnlein Architekten)