Referenzbauten Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

  • Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:





    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

Referenzbauten Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen

Das Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen erfreut sich einer zunehmenden Beliebtheit. Einen regelrechten Siegeszug erlebt der Holzbau: Vom klassischen Massivholzbau über den etablierten Holzrahmenbau geht die Entwicklung hin zu immer größeren und vor allem höheren Gebäuden. So werden im Geschosswohnungsbau mittlerweile sogar achtgeschossige Bauten in Hybridkonstruktion aus Brettstapel-, Holzrahmen- und Holzskelettbauweise errichtet.

Aber auch das Dämmen mit nachwachsenden Materialien wie Zellulose, Holzfaser, Hanf oder auch Stroh sowie die Verwendung natürlicher Baustoffe für Bodenbeläge und Wandoberflächen wird immer selbstverständlicher.

Anhand von über 300 ganzheitlichen Baubeispielen - unterteilt in die Kategorien Wohnungsbau, Gewerbebau und Öffentliches Bauen - zeigt diese Gebäudedatenbank, wie mit natürlichen Baustoffen Ein- und Mehrfamilienhäuser, landwirtschaftliche Bauten, Bürogebäude, Hallen, Kindergärten, Schulen, Büros und Ausstellungsgebäude neu gebaut, erweitert und saniert werden können.

Sie können sich in dem für Sie relevanten Bereich einen Überblick über deutschlandweit fertiggestellte Bauprojekte verschaffen. Jedes Gebäude wird kurz beschrieben, seine Lage auf einer Karte dargestellt und mit Bildmaterial zum besseren Verständnis versehen.

Viel Spaß bei der Ideenfindung und viele Anregungen für Ihr eigenes Projekt!

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben