• Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:




    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Wohnobjekte | Mehrfamilienhäuser

 

Altes Garmisch neu gelebt

Wohnobjekte - MFH - Neubau
Adresse:
82467 Garmisch-Partenkirchen
Architekt:
Beer Bembé Dellinger Architekten und Stadtplaner
weidner@bbdarch.de
Beschreibung:
Das Projekt an der Krankenhausstraße in Garmisch-Partenkirchen nutzt ein innerörtliches Areal um und ergänzt die Umgebung mit einer neuen Nutzungsmischung. Die städtebauliche Neuordnung erfolgte durch eine Baugemeinschaft. Vier historische Gebäude wurden in die Neubebauung integriert. Im Süden sorgt die geschlossene Hotelbebauung für einen baulichen Lärmschutz gegenüber der stark befahrenen St. Martin-Straße. Auf dem dahinter liegenden Grundstück bilden Reihen von Einfamilien- und Doppelhäusern sowie Geschoßwohnungsbauten einen abgeschirmten gemeinschaftlich genutzten grünen Anger, der die Blickachse zur Pfarrkirche und zu den Ausläufern der Kramerspitze aufspannt.

Durch die Neuordnung des Areals bot sich nicht nur die Möglichkeit, schrittweise ein neues, gemischt genutztes Quartier zu entwickeln, sondern auch die Chance, Impulse und Engagement von Bürgerseite für eine nachhaltige und zukunftsfähige Entwicklung ihrer Stadt aufzunehmen, zu unterstützen und umzusetzen.
„Altes Garmisch neu gelebt“ kombiniert Wohnen mit privatem Arbeiten, Kreativwerkstätten, einer Eisstockmanufaktur sowie einem Hotel mit Tagungsbereich und Café. Mit der Baugemeinschaft als Entwicklerin konnten die Entwicklung sowie die Nutzungsmischung und Dichte während des Planungs- und Bauprozesses eng mit den Ortsansässigen sowie den künftigen Nutzergruppen abgestimmt werden.
Gemeinschaftlicher Innenhof (Quelle: Stefan Müller-Naumann)
Gemeinschaftlicher Innenhof (Quelle: Stefan Müller-Naumann)
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben