• Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:




    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Wohnobjekte | Neubau

 

STROHWOHNTURM

Wohnobjekte - MFH - Neubau
Adresse:
38948 Beetzendorf
Architekt:
Beschreibung:
DAS PROJEKT
Der STROHWOHNTURM der Baugruppe Blühende Landschaften im Ökodorf Sieben Linden ist ein strohgedämmtes, direkt mit Lehm verputztes und holzverschaltes Wohnhaus im Ökodorf Sieben Linden in Sachsen Anhalt mit zwei Wohnungen über drei Geschosse.
Die Energieversorgung erfolgt über einen Holzvergaserkessel im Nahwärmeverbund mit zwei anderen Gebäuden sowie über eine thermische Solaranlage.

DER BAUHERR
Der Verein Blühende Landschaften e.V. ist ein Zusammenschluss einer kleinen Baugruppe innerhalb des ÖKODORF SIEBEN LINDEN, einer neu entstehenden Ökosiedlung, mit besonders umweltfreundlichen Gebäuden für gemeinschaftliches Wohnen um eine ehemalige Resthofstelle am Rande des Dorfes Poppau.

DER ARCHITEKT
Der Architekt Dirk Scharmer aus Lüneburg hat sich auf die strohgedämmte Holzbauweise spezialisiert und hat dafür gemeinsam mit dem FASBA e.V. mittlerweile alle notwendigen Zulassungen, Nachweise und Anerkennungen erwirkt.

DAS GEBÄUDE
Das Gebäude beherbergt zwei Wohnungen, eine im Erdgeschoss und eine weitere über zwei Etagen in 1. Obergeschoss und Dachgeschoss. Der Heizungsraum befindet sich in einem Anbau im Erdgeschoss.

DIE BAUWEISE
Die strohgedämmte, direkt verputzte Holzbauweise wird von Architekt Scharmer seit über 15 Jahren entwickelt und optimiert. Ziel: die umweltfreundlichste Bauweise in Deutschland. Langlebig, komfortabel und mainstreamfähig.
Ansicht Südseite (Quelle: Architekturbüro Dirk Scharmer)
Ansicht Südseite (Quelle: Architekturbüro Dirk Scharmer)
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben