• Suche

    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:




    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















    ×

Referenzbauten

Suche

  • Suche
    Suche nach Objekt und Ort:
    Kategorien
    Wohnobjekte:




    Gewerbeobjekte:



    Öffentliche Objekte:



    Bundesländer















Hallenhaus auf der Alten Brauerei in Schwerin

Wohnobjekte - MFH - Neubau
Adresse:
19055 Schwerin
Architekt:
Ulrich Bunnemann - Schelfbauhütte
info@schelfbauhuette.de
Beschreibung:
Ergänzend zu einem großen Teil gehobener Eigentumswohnungen auf dem Gelände der Alten Brauerei in Schwerin ist dieses Mietwohnobjekt entstanden. Der Architekt ist auch der Bauherr. Der 3-geschossige Holzbau mit 18 Wohneinheiten ist der Prototyp für die geplante Serienproduktion von strohgedämmten Mehrfamilienhäusern. Zwei weitere Objekte gleicher Bauart, jedoch mit variierenden Grundrissen, befinden sich derzeit auf den angrenzenden Grundstücken im Bau.

Die optimierte, schlanke Holz-Tragkonstruktion lässt sich durch industriell gefertigte Holzverbindungen auf der Baustelle sehr schnell zusammenstecken – Metallverbinder kommen nur zu einem sehr kleinen Anteil zum Einsatz. Die einseitige Holzplattenbeplankung von Dach und Wänden ist die Grundlage des weiteren Aufbaus der Strohdämmungen, Wandoberflächen und Dachhaut. Bei der Konstruktion wurde auf die Rückbaubarkeit, Trennbarkeit und Wiederverwendbarkeit der Baustoffe geachtet.

Alle Wohnungen sind barrierefrei zugänglich und können sowohl von älteren Menschen, Menschen mit Behinderungen als auch von jungen Familien genutzt werden. Der hohe energetische Standard hält die Verbrauchskosten niedrig und macht den Wohnraum für die Mieter bezahlbar. Auch die Baukosten von ca. 1.500 €/m² Wohnfläche (KG 300/400) liegen vergleichsweise sehr niedrig und lassen sich bei Wiederholungsbauten noch weiter senken.

Die im eigenen Büro entwickelte Systembauweise lässt sich auf unterschiedlichste Gebäudetypen übertragen. Zur Zeit wird ein weiteres innerstädtisches Wohngebiet mit ca. 250 Wohneinheiten in dieser Bauweise entwickelt.
Hallenhaus auf der Alten Brauerei in Schwerin (Quelle: © Jörn Lehmann | www.lehmann-photo.de)
Hallenhaus auf der Alten Brauerei in Schwerin (Quelle: © Jörn Lehmann | www.lehmann-photo.de)
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben